Link  ÜBER UNS  |  KÜNSTLER  |  MANIPULATION  |  MAIL

VOR  WEITER   INDEX

DIETMAR KIRVES

INTERVIEW MIR CHARLY REHWINKEL

Video 45 min | New York 15.10.2014 | Kamera: Klaus Fabricius

PLOT: We spoke about Boris Lurie as artist and money hunter, his Stuetzpunkt Foundation and his Last Will, about Gertrude Stein as a watch dog in the hospital when Boris Lurie died, and so on.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

ÜBER DEN DOKUMENTARIST:

DIETMAR KIRVES, geboren 1941 in Fürstenwalde/Spree. Seit 1964 Mixed-Media Arbeiten mit Filmen, Fotos, Musik, Skulpturen und Events. Gründete 1970 in Düsseldorf die ►mediacontact agency mit der Zielsetzung der gesellschaftlichen Relevanz von künstlerischen Aktivitäten und Mediaforschung. 1975 Ausstieg aus der herkömmlichen Kunstszene. Seit 1978 involviert in der NO!art-Bewegung in Zusammenarbeit mit dem NO!art-CoFounder ►Boris Lurie. Leitet das NO!art headquarters-east in Berlin zusammen mit dem NO!art headquarters west in New York, gemanaget von Clayton Patterson. Seit 1999 Veröffentlichung der NO!art-Bewegung im Internet unter "no-art.info". — Lebt und arbeitet in Berlin-Kreuzberg.  mehr

___________________________________________________________________________________
© http://video.no-art.info/_kirves/2011_kirves-rehwinkel_interview-de.html