ÜBER UNS + KÜNSTLER + AKTUELL + MANIPULATION + MAIL

EN | DE
NO!art statements VOR  WEITER  INDEX
Video suchen und finden im NO!art-Archiv

KRUM CHORBADZHIEV: Fragmente 2012 | 4:45 min

FRAGMENTE ist eine kurze Videokompilation. Sie ist völlig frei von gesellschaftspolitischen Inhalten und dreht sich um ein paar Wellen, ein paar Vögel, ein paar Blätter, den Wind und hauptsächlich um Wasser.

KRUM CHORBADZHIEV, geboren am 20. August 1984 in Rousse, Bulgarien. Aufgewachsen in Sofia, kam im Jahre 2002 nach Deutschland und studierte Mediendesign in Nürnberg. "In meiner Kindheit gab es an der Ecke der Strasse, gegenÜBER unseres Hauses, eine Straßenlaterne. Nachts, als alle anderen Laternen brannten, leuchtete sie nicht, flammte aber unerwartet auf, manchmal auch tagsÜBER, wenn sich jemand an sie lehnte oder sie von einem vorbeifahrenden Pferdewagen gestreift wurde. Die Erwachsenen sagten sie sei kaputt. Aber uns, die Kinder, hat sie sehr fasziniert und beschäftigt: sie schien uns interessanter als alle anderen zu sein. Genau dieser Straßenlaterne, denke ich, ist meinem Verstand ähnlich: unfähig zu dauerhafter und systematisierter Arbeit, er funktioniert ungleichmäßig und schaltet ab wenn ihm eine Aufgabe gestellt wird. mehr

line
© https://video.no-art.info/chorbadzhiev/2012_fragmente-de.html