ÜBER UNS + WIKI + FRONTSHOTS + MANIPULATION + MAIL

EN | DE
NO!art statements VOR  WEITER  INDEX
Video suchen und finden im NO!art-Archiv

DIETMAR KIRVES: Interview mit Charly Rehwinkel
45 min | New York 15.10.2014 | Kamera: Klaus Fabricius

PLOT: We spoke about Boris Lurie as artist and money hunter, his Stuetzpunkt Foundation and his Last Will, about Gertrude Stein as a watch dog in the hospital when Boris Lurie died, and so on.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

ÜBER DEN DOKUMENTARIST: DIETMAR KIRVES, geboren 1941 in Fürstenwalde/Spree. Seit 1964 Mixed-Media Arbeiten mit Filmen, Fotos, Musik, Skulpturen und Events. Gründete 1970 in Düsseldorf die mediacontact agency mit der Zielsetzung der gesellschaftlichen Relevanz von künstlerischen Aktivitäten und Mediaforschung. 1975 Ausstieg aus der herkömmlichen Kunstszene. Seit 1978 involviert in der NO!art-Bewegung in Zusammenarbeit mit dem NO!art-CoFounder Boris Lurie. Leitet das NO!art headquarters-east in Berlin zusammen mit dem NO!art headquarters west in New York, gemanaget von Clayton Patterson. Seit 1999 Veröffentlichung der NO!art-Bewegung im Internet unter "no-art.info". — Lebt und arbeitet in Berlin-Kreuzberg. mehr

line
© https://video.no-art.info/kirves/2011_kirves-rehwinkel_interview-de.html